Feedback

Hier einige feedbacks zum Thema Tierkommunikation. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass zur Wahrung der Persönlichkeit nur einzelne Meinungen ohne Angabe von Personen aufgelistet werden!

Feedback schreiben

Feedback vom:

Eine wunderschöne Seite, die hier entstanden ist. Nun möchte auch ich kurz berichten, welche Erfahrungen ich in unseren Seminaren machen durfte.

Mit Tieren zu kommunizieren war für mich stets selbstverständlich. Ich lebe mit meinen Pferden, Hunden, Katzen und Kaninchen mitten in deren Welt; in einem Wald.

Hier höre ich nichts außer Vogelgezwitscher, das zufriedene Schnauben der Pferde oder das fordernde Wiehern, wenn ich morgens mal wieder nicht in die Strümpfe komme. Die Hunde, die abends die Rehe verbellen und mit den Wölfen heulen oder die Katzen, die mich mit ihren lauten Blicken freundlich bitten, die Türe zu öffnen.

Sie alle werden stets mit einem fröhlichen "Guten Morgen" von mir begrüßt und wenn es einem von Ihnen mal nicht so gut geht, begleite ich ihn auch schon mal durch die Nacht.

Durch Sabine jedoch, erhielt ich einen noch viel tieferen Einblick in die Welt der Tiere. Sie zeigte mir durch die meditativen Reisen, die ich schon einige Male machen durfte, wie Weise und Tiefsinnig unsere Tiere sind. Sie lehrte mich, Ihnen zuzuhören und sie zu verstehen.

Ob es die Reisen mit meiner mittlerweile 30jährigen Schimmelstute Bahira waren oder die Flüge, auf denen mich mein Seelenvogel, der Rote Milan mitgenommen hat. Immer wieder bin ich erstaunt, über die Ruhe und die Kraft, die ich aus diesen Reisen mitnehmen durfte. Ich lernte, die Welt aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten und sie mal nicht zu bewerten, sondern ausschließlich wahrzunehmen.

Danke, Sabine, für Deine Reiseführung ins "Ich" und ins "Du"; in die Welt der Tiere; in ihre Seelen und auch in meine Seele. Ob von hier unten oder von oben aus den Lüften.

Danke, für die Ruhe und die Kraft, die Du uns in Deinen Seminaren nahe bringst.

Ich freue mich schon sehr auf unser nächstes Treffen.

Ganz viele liebe Grüße von
Melli
Mellanie Krause - TierHeilPraxis
TierHeilZentrum-Wedemark
01 60 / 97 62 44 66

Feedback vom:

"Familienmediation...also, ich war mir nur sicher, dass sich etwas ändern musste...Patchwork mit vier Kindern in allen Altersgruppen und ein Elternpaar, das sich im Alltag fast verloren hat!! Mein Mann war sehr skeptisch, da er von Mediation nur im Zusammenhang mit Scheidungen gehört hatte. Ich kann nur sagen, dass sich unser Familienleben seitdem total verändert und verbessert hat. Sabine hat es geschafft, uns alle in ein Boot zu holen und wir konnten eine gemeinsame Richtung festlegen. Der Alltag wird mit
Wochenplan gemeistert, den wir selbst konstruiert und unterschrieben hatten. Wir sind sehr dankbar!
Nicht nur das Ergebnis, sondern die ganze Mediation war toll! Anstrengend, aber auch lustig und abwechslungsreich...Wir haben es mit ihrer Hilfe geschafft..."

Feedback vom:

"Sehr gute Anleitung, Strukturierung..., roter Faden ist jederzeit ersichtlich, bei Bedarf wurde Tempo rausgenommen..., hat an vielen Stellen sogar Spaß gemacht..., abwechslungsreiche Herangehensweisen wie Rollenspiele, Methodenwechsel und viel Humor! Wenn man einmal die Berührungsängste vor der
Mediation verloren hat und sich wirklich und ehrlich eingesteht, dass es da ein Problem gibt was man hat, ist man glücklich, wenn man es gelöst hat. Wieso haben wir uns da nur so lange mit herumgeschlagen?"

Feedback vom:

"Wir hatten ein Teamproblem, das schon seit geraumer Zeit viel Kraft gekostet hat. Die Mediation hat sehr schnell für Klarheit, Struktur und neue Wege gesorgt und uns so viel Sorgen genommen, die wir sonst auch gerne mal mit nach Hause genommen haben...Grade für die männlichen Teilnehmer war es wohl erleichternd, dass es kein 'Redemarathon' war, sondern man zügig auf tragbare Lösungen gekommen ist! Wir empfehlen diesen schnellen Weg sehr weiter!"

Feedback vom:

"Faszinierend und ernüchternd zugleich. Eine vertrauensvolle Atmosphäre, in der wir kreativ und inspirierend zusammen arbeiten konnten. Professionelle Unterstützung und Leitung, auch wenn die Wogen manchmal hoch schlugen...Wir haben Lösungen erarbeitet, hinter denen wir stehen, weil wir jetzt den hohen Wert von Eigenverantwortlichkeit erkannt haben. Es haben sich umsetzbare Handlungsspielräume eröffnet."

Bitte addieren Sie 6 und 6.