Feedback

Hier einige feedbacks zum Thema Tierkommunikation. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass zur Wahrung der Persönlichkeit nur einzelne Meinungen ohne Angabe von Personen aufgelistet werden!

Feedback schreiben

Feedback vom:

"Verlässliche Strukturen , pünktliche Termine, Flexibilität und viel Humor - Mediation kann wirklich viel
bewegen - hätte ich nicht gedacht...Wir hatten Vertrauen in den Prozess und in die Mediatorin...ein sehr
klarer Weg, bei dem ich immer wusste, wo ich mich grade befand. Ich bin sowieso jemand, der gerne
mitentscheidet, wohin es für mich gehen soll - hierbei war genau das möglich..."

Feedback vom:

"In einer wirklich verfahrenen Paarsituation haben wir endlich Klarheit für uns erhalten. Wir hatten uns so lange schon in alten Mustern verloren! Nach und nach kam es dazu, dass wir auch die Sichtweise des anderen erkennen und dann sogar nachvollziehen konnten. Ich glaube, ohne die Mediation hätten wir diesen Stand nicht erreichen können! Warum haben wir so lange gezögert?

Feedback vom:

Drei intensive und tiefgehende Tage liegen hinter mir. Noch immer bin ich überwältigt und stehe unter dem Einfluss der Erlebnisse. In einer sehr harmonischen Umgebung, inmitten reiner Natur wurde uns Raum geboten, um dieses einmalige Seminar zu er- und durchleben. Eine Gruppe, bestehend aus 9 Menschen, hat in diesen 3 Tagen so alle Höhen und Tiefen, die Tierkommunikation bieten kann, durchlebt und miteinander erlebt.
Menschen die offen, verständnisvoll, herzlich und ehrlich miteinander umgegangen sind.
Einfach eine tolle Grupp die harmonisiert und Halt gegeben hat.
Zu dem, was ich dort erlernen durfte, werde ich diesen Kurs und die Erlebnisse immer in meinem Herzen bewahren .....sie sind vergleichbar mit einem kostbaren Schatz!

Mein besonderer Dank gilt unserer Dozentin Sabine Kahn-Günther, die mir unglaublich viel gegeben hat mit ihrem Wissen, ihrer Herzlichkeit, ihrer unglaublichen Ruhe und vor allem ihrer Hilfe.
Sabine ist ein ganz besonderer Mensch und ich bin dankbar, dass Sie in mein Leben getreten ist.

Feedback vom:

Vor ein paar Jahren habe ich den Grundkurs Tierkommunikation bei Sabine besucht. Ein wenig skeptisch, aber offen für alles was kommen sollte, habe ich den Kurs einfach auf mich wirken lassen und wurde an dem Kurswochenende immer wieder überrascht und überwältigt! Nicht nur von den Eindrücken, den Menschen und neuen Erfahrungen, sondern vor allem auch von mir selbst. Bis zu diesem Wochenende wusste ich nämlich nicht, wie schön und wertvoll die Kommunikation mit den Tieren ist und dass auch ich in der Lage bin sie zu hören, zu sehen oder zu fühlen…

Auch nach diesem Wochenende habe ich nur gute Erfahrungen mit der Tierkommunikation gemacht und Sabine steht mir immer wieder helfend und mit vollem Einsatz zur Seite. Mit ihrer Hilfe haben meine Katzen und ich auch in schweren Situationen einen guten Zugang zueinander und es findet sich für alles eine Lösung. Ich bin dankbar für alles was ich erleben durfte und für die Erfahrungen, aus denen ich immer wieder Neues lernen darf.

Feedback vom:

Erstmal Glückwunsch zu Deiner eigenen Website, endlich!

Zu Dir gefunden habe ich über eine gute Freundin, wegen einer Tierkommunikation mit meinem Hund Zeus.

Da ich Tierkommunikation so gar nicht kannte, war ich sehr neugierig, aber natürlich auch etwas skeptisch. Bereits im Vorgespräch hast Du diese Zweifel ausgeräumt, indem Du mir genau erklärt hast, was Du machst und wie es funktioniert. Bei der Besprechung der TK wurde dann auch sehr schnell klar, dass die Informationen, die Du hattest, direkt von Zeus kamen und nicht irgendwie aus der Luft gegriffen waren. Das hat mich fasziniert! Es dauerte nicht lange und in mir reifte der Wunsch: Das will ich auch können!

Also habe ich mich bei Deinem "Basiskurs TK" angemeldet. Auf einfache und spielerische Art hast Du uns gezeigt, das Tiekommunikation für jeden erlernbar ist. Innerhalb von 1 1/2 Tagen konnte jede von uns eine TK durchführen. Beim "Aufbauseminar TK" konnte ich dann nicht nur die Kenntnisse in der TK verfeinern, ich habe auch eine Menge über mich selbst gelernt. So hat sich z. B. meine Angst vor Spinnen (die, wie die meisten Frauen wissen, sehr hinderlich sein kann...) nach einer Kommunikation mit einer Solchen fast gänzlich aufgelöst. Auch ist mein Gespür für die Stimmungen meiner Mitmenschen besser geworden, was meine Kommunikation innerhalb meiner Familie und auch im Job positiv verändert hat. Und natürlich ist es mit unseren Fellbatzen um einiges leichter geworden;o)

Was ist die Summe aus 2 und 8?